Eigenbedarfskündigung: Schutz für Senioren

Das Landgericht Berlin hat entschieden, dass bei betagten Mietern schon allein wegen ihres hohen Lebensalters die Durchsetzung einer Eigenbedarfskündigung nicht zulässig ist. Eine genaue Altersgrenze legten die Richter jedoch nicht fest (Az.: 67 S 345/18).

Ein Mietrecht-Urteil des Landgerichts Berlin schlug jetzt in der Hauptstadt hohe Wellen: Die Richter der 67. Zivilkammer gaben zwei 87 und 84 Jahre alten Mietern Recht, die sich gegen die Kündigung ihrer Wohnung wegen Eigenbedarfs gewehrt hatten. Allein das hohe Alter der Mieter stelle eine Härte im Sinne des BGB dar, wegen der die Senioren eine zeitlich unbestimmte Fortsetzung ihres Mietverhältnisses verlangen könnten. Wie bereits das Amtsgericht wies auch das Landgericht die Räumungsklage des Vermieters ab. Die Revision zum Bundesgerichtshof wurde nicht zugelassen.

In dem Fall hatte der Vermieter im Jahr 2015 den 1997 geschlossenen Mietvertrag wegen Eigenbedarfs gekündigt. Die Mieter widersprachen daraufhin der Kündigung und verwiesen in der Begründung auf ihr hohes Alter, ihre gesundheitlichen Probleme, ihre langjährige Verwurzelung vor Ort und ihre für die Beschaffung von Ersatzwohnraum zu beschränkten finanziellen Mittel. Während das Amtsgericht die gesundheitlichen Beeinträchtigungen der Mieter als so erheblich bewertete, dass die Räumungsklage keinen Erfolg hatte, hielt das Landgericht allein ihr hohes Alter für ausreichend.

Den Richtern zufolge haben sich die Mieter zu Recht darauf berufen, dass der Verlust der Wohnung – unabhängig von dessen gesundheitlichen und sonstigen Folgen – für sie eine Härte im Sinne des BGB bedeute. Ab wann genau Mieter ihr hohes Alter als Härtegrund anführen können, ließen die Richter offen, da in dem konkreten Fall bei der Kündigung von mehr als 80 Jahre alten Mietern deren Alter nach sämtlichen in Betracht zu ziehenden Beurteilungsmaßstäben hoch sei.
Wie die Richter bei der mündlichen Urteilsbegründung ausführten, ist der Wert- und Achtungsanspruch, der Senioren durch das Grundgesetz und das Sozialstaatsprinzip garantiert werde, entsprechend weit auszulegen. Bei betagten Mietern müsse das Interesse des Vermieters an einer Eigenbedarfskündigung über ein gewöhnliches berechtigtes Interesse noch hinausgehen und an Gründe heranreichen, die die Beendigung des Mietverhältnisses aus seiner Sicht berechtigterweise als geradezu notwendig erscheinen lassen.

Der Berliner Mieterverein begrüßte das Urteil. Der Spruch sei ein Novum, weil die Kammer des Landgerichts ausdrücklich schon im Alter der gekündigten Mieter eine Härte sehe, ohne dass es noch auf konkrete gesundheitliche Aspekte oder die langjährige Verwurzelung ankomme. Der Mieterverein fordert von der Bundesregierung, bei der in diesem Jahr angestrebten Mietrechtsänderung das BGB so zu ergänzen, dass eine Härte dann vermutet werde, wenn der Mieter das 70. Lebensjahr vollendet habe oder mehr als zehn Jahre in der Wohnung lebe.

Erstellt von (Name) W.V.R. am 21.03.2019
Geändert: 20.09.2019 08:38:46
Autor:  Petra Hannen
Quelle:  Landgericht Berlin, Berliner Mieterverein
Bild:  panthermedia.net / Wolfgang Filser
Drucken RSS

Zum Schreiben eines Kommentars melden Sie sich bitte an. Kommentare werden vor Veröffentlichung redaktionell geprüft.

Nur registrierte Benutzer können Kommentare posten!

Anzeige

Newsletter  

Neben aktuellen News aus dem Bereich Hausverwaltung und Immobilienmanagement und neu eingegangene Fachartikel, informieren wir Sie über interessante Literaturtipps, Tagungen, aktuelle Stellenangebote und stellen Ihnen einzelne Software- Produkte im Detail vor.
zur Newsletter-Anmeldung >>
Anzeige

Fachbegriffe von A bis Z

A-C   D-F   G-I   J-L   M-R   S-U   V-Z 

Weitere Fachbeiträge zum Thema Hausverwaltung, Betriebskosten, Mietrecht, Rechnungswesen und Steuern im Bereich Immobilienmanagement finden Sie unter Fachbeiträge >>

Veranstaltungen

Community

Community_Home.jpg

Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Vermieter und und diskutieren ihre Fragen im Bereich Vermietung bzw. Hausverwaltung.
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Toolpaket - Planung:
4 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 149,- EUR statt 227,- EUR bei Einzelkauf
Button__subThema.PNG RS Toolpaket - Controlling:
6 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 189,- EUR statt 286,- EUR bei Einzelkauf
Button__subThema.PNG RS FiBu Paket:

8 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 39,- EUR statt 49,- EUR bei Einzelkauf
Anzeige
Excel-Vorlagen-Shop.de
Anzeige

Buch-Tipp


kennzahlen.png Kennzahlen-Guide für Controller- Über 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 
Preis: ab 12,90 Euro Brutto mehr >>

Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote im Bereich Immobilienmanagment finden Sie in der Vermieter1x1.de Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige

Software-Tipp

BI_Forderungscockpit_controllingportal.jpg Diamant/3 bietet Ihnen ein Rechnungswesen mit integriertem Controlling für Bilanz- / Finanz- und Kosten- / Erfolgs- Controlling sowie Forderungsmanagement und Personalcontrolling. Erweiterbar bis hin zum unternehmensweiten Controlling.

Mehr Informationen >>
Anzeige
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

Excel-Haushaltsbuch Premium 

Haushaltsbuch_Premium_03.jpg
Kostenkontrolle durch Planung und Erfassung aller privaten Ausgaben und Einnahmen.
Monatsende und schon wieder fragen Sie sich „Wo ist das ganze Geld geblieben?“
Die Excel-Vorlage Haushaltsbuch Premium bringt Aufschluss. Auf den ersten Blick erscheint es zwar mühsam, jedoch bringt die Erfassung aller monatlichen Einnahmen und Ausgaben in einem Haushaltsbuch viele Vorteile mit sich:. Zum Shop >>
Anzeige

Software-Tipp

  Reisekostenabrechnung Excel
Reisekostenabrechnung leicht gemacht. Erstellen Sie einfach und übersichtlich Reisekostenabrechnungen von Mitarbeitern mit diesem Excel-Tool. Automatische Berechnungen anhand von Pauschalen, durckfähige Abrechnungen umd einfache Belegverwaltung. Mehr Infos >>
Anzeige

Excel Tool

Anlagenverwaltung in Excel: Das Inventar ist nach Bilanzpositionen untergliedert, Abschreibungen und Rest- Buchwerte ihrer Anlagegüter werden automatisch berechnet. Eine AfA- Tabelle, mit der Sie die Nutzungsdauer ihrer Anlagegüter ermitteln können, ist integriert. mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR mehr Informationen >>
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige