Wie funktioniert die Sonderabschreibung für neue Mietwohnungen?

Ulf Matzen
§ 7b des Einkommenssteuergesetzes ermöglicht eine Sonderabschreibung für neu errichtete Mietwohnungen. Die gesetzlichen Vorgaben haben sich in den letzten Jahren geändert.

Der Wohnungsneubau in Deutschland lässt seit Jahren zu wünschen übrig. Folgen sind Wohnungsmangel und hohe Mieten. Bekämpft werden sollte dieser Zustand durch die Einführung einer Sonderabschreibung auf neu errichtete Mietwohnungen als steuerlicher Anreiz für Vermieter.

Für welche Wohnungen lässt sich die Sonderabschreibung durchführen?

Es muss sich um neue Wohnungen handeln, die sich in einem EU-Mitgliedstaat befinden. Grundsätzlich können im Jahr der Anschaffung oder Herstellung und in den folgenden drei Jahren Sonderabschreibungen bis zu jährlich 5 Prozent der Bemessungsgrundlage beansprucht werden. Diese gibt es zusätzlich zur Absetzung für Abnutzung (AfA) nach § 7 Absatz 4 oder 5a EStG. 

Wird die Wohnung gekauft, gilt sie als neu, wenn sie bis zum Ende des Jahres der Fertigstellung angeschafft wird. Dann kann nur der Käufer die Sonderabschreibung erhalten. 

Voraussetzung ist außerdem, dass die Wohnung durch Baumaßnahmen aufgrund eines 
  • nach dem 31. August 2018 und vor dem 1. Januar 2022 (erster Förderzeitraum) oder
  • nach dem 31. Dezember 2022 und vor dem 1. Oktober 2029 (zweiter Förderzeitraum)

gestellten Bauantrags oder einer in diesem Zeitraum getätigten Bauanzeige fertiggestellt wird. Für die beiden Förderzeiträume gelten unterschiedliche Abschreibungsregeln.

Das Jahr 2022 fällt komplett aus der Sonderabschreibung heraus. Grund ist, dass diese ursprünglich nur für Vorhaben mit Genehmigung bis 1. Januar 2022 laufen sollte und dann wegen der hohen Baukosten reaktiviert wurde. Entscheidend für die Einhaltung der Fristen ist das Datum des Eingangsstempels bei der Baubehörde.

Die Wohnung muss die Voraussetzungen des § 181 Absatz 9 Bewertungsgesetz erfüllen. Dieser besagt, dass eine Wohnung mehrere Räume haben und in sich abgeschlossen sein muss. Sie muss eine von anderen Wohnungen getrennte, selbstständige Wohneinheit mit eigenem Eingang darstellen, in der sich ein selbstständiger Haushalt führen lässt. Es muss Küche, Bad/Dusche und WC geben; die Wohnfläche muss mindestens 20 qm betragen.   

Weitere Voraussetzungen:

Bei Wohnungen, die aufgrund eines nach dem 31. Dezember 2022 und vor dem 1. Oktober 2029 gestellten Bauantrags oder einer in diesem Zeitraum getätigten Bauanzeige gebaut werden, muss das Haus die Kriterien eines "Effizienzhaus 40" mit Nachhaltigkeits-Klasse erfüllen. Dies muss durch das Qualitätssiegel Nachhaltiges Gebäude ("QNG-Siegel") nachgewiesen werden. Hier beträgt die Bemessungsgrundlage maximal 4.000 Euro.

Auch muss die Wohnung im Jahr der Anschaffung oder Herstellung und in den folgenden neun Jahren der dauerhaften Vermietung dienen. Dies ist nicht der Fall, wenn sie nur zur vorübergehenden Beherbergung von Personen genutzt wird. Für Ferienwohnungen gibt es also keine Sonderabschreibung.

Wenn der Vermieter innerhalb des Zehn-Jahres-Zeitraumes die Vermietung aufgibt und die Wohnung z. B. selbst nutzt, hat er dies dem Finanzamt in der Steuererklärung des "Aufgabejahres" mitzuteilen. In diesem Fall ist die Sonderabschreibung rückabzuwickeln.

Bei einem Verkauf der Wohnung innerhalb der zehn Jahre kann die Sonderabschreibung unter Umständen erhalten bleiben. Dazu muss der Vermieter dem Finanzamt nachweisen, dass der neue Eigentümer die Wohnung ebenfalls vermietet. Dies kann durch eine entsprechende Bestätigung des Käufers geschehen. 

Welche Grenzen gelten für die Anschaffungs- und Herstellungskosten?

Die Anschaffungs- oder Herstellungskosten dürfen für Wohnungen,
  • mit Bauantrag / Bauanzeige nach 31. August 2018 und vor 1. Januar 2022 nicht über 3.000 Euro je Quadratmeter Wohnfläche liegen,
  • mit Bauantrag / Bauanzeige nach 31. Dezember 2022 und vor 1. Oktober 2029 nicht über 5.200 Euro je Quadratmeter Wohnfläche liegen.

Der Grund: Der Gesetzgeber möchte keine Luxuswohnungen fördern, sondern nur normale Mietwohnungen. Bei einer Überschreitung der Grenzen wird keine Sonderabschreibung gewährt. 

Welche Förderhöchstgrenzen gibt es?

Bemessungsgrundlage für die Sonderabschreibung sind die Anschaffungs- und Herstellungskosten, aber nur bis zur Förderhöchstgrenze (§ 7b Abs. 3 EStG). Die Anschaffungs- oder Baukosten können also nur bis zu diesem Betrag abgeschrieben werden. Die Förderhöchstgrenze beträgt bei Wohnungen aus dem ersten Förderzeitraum 2.000 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche und bei Wohnungen aus dem zweiten Förderzeitraum 4.000 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche

Dieser Betrag beruht auf einer Erhöhung im Rahmen des Wachstumschancengesetzes und lag früher bei 2.500 Euro. Damit wurde die Förderhöchstgrenze um 60 % angehoben, sodass die Sonderabschreibung für künftige Vermieter deutlich interessanter geworden ist.

Wird die Förderhöchstgrenze überschritten, kann der darüber hinaus gehende Teil der Anschaffungs- oder Herstellungskosten nicht abgeschrieben werden. Wenn die Grenze unterschritten wird, darf man nur die tatsächlichen angefallenen Kosten abschreiben.

Was zählt bei den abschreibungsfähigen Kosten mit?

Weitere Einzelheiten hat das Bundesfinanzministerium in seinem Schreiben vom 7.7.2020 (BStBl 2020 I S. 623) erläutert, das nach wie vor anwendbar ist (BMF-Schreiben vom 15.3.2024, BStBl 2024 I S. 450).

Die Höhe der abschreibungsfähigen Kosten ist unter anderem für die Ermittlung der Baukostenobergrenze und der Bemessungsgrundlage für die Abschreibung von Bedeutung. Dabei zählen alle Aufwendungen mit, die der künftige Vermieter leistet, um das Haus oder die Wohnung zu kaufen / zu bauen und in einen betriebsbereiten Zustand zu versetzen. Die Kosten müssen jedoch dem Gebäude bzw. der Wohnung einzeln zurechenbar sein. 

Mitgezählt werden auch die Anschaffungsnebenkosten wie Maklerprovision, Notarkosten, Grundbuchgebühr, Grunderwerbsteuer, Vermessungskosten, Gutachterkosten und Erschließungskosten.

Keine abschreibungsfähigen Kosten sind dem Bundesfinanzministerium zufolge die Erschließungskosten für das Grundstück, die Anschaffungskosten des Grundstücks selbst, die Kosten für Hofbefestigungen und Straßenzufahrten sowie für Möbel.   

Wer also zum Beispiel eine Wohnung kauft, muss die Anschaffungskosten und die Nebenkosten aufteilen: in einen nicht abschreibbaren Teil für das Grundstück und einen abschreibbaren für Wohnung und Gebäude. 

Wie hoch ist die Abschreibung und wie lang der Abschreibungszeitraum?

Vermieter können im Jahr der Anschaffung oder Fertigstellung der Wohnung und in den drei folgenden Jahren bis zu 5 % abschreiben. Sie können die Abschreibung wahlweise auch auf nur ein, zwei oder drei Jahre begrenzen. Es handelt sich um eine Jahresabschreibung, die nicht nach Monaten aufgeteilt werden muss.

Eine weitere Wahlmöglichkeit besteht in der Entscheidung, ob der volle 5-%-Satz oder ein niedrigerer Anteil abgeschrieben werden soll. Wird ein Teil des möglichen Abschreibungsvolumens nicht ausgenutzt, steigt dadurch entsprechend der verbleibende Restwert, der sich vom vierten Jahr der Abschreibung an linear über die Restnutzungsdauer des Mietobjekts abschreiben lässt.

Eine freie Verteilung des insgesamt 20%igen Sonderabschreibungsvolumens auf die vier Jahre ist jedoch nicht möglich (Beispiel: 2 %, 3 %, 10 % und 5 %).

Der Vermieter kann parallel zur Sonderabschreibung die reguläre Gebäudeabschreibung nach § 7 Abs. 4 EStG in Anspruch nehmen. Dafür gilt dann jedoch eine eigenständige Bemessungsgrundlage. Sobald die vier Jahre der Sonderabschreibung vorbei sind, richtet sich die weitere reguläre Abschreibung nach Restwert und Restnutzungsdauer des Mietobjekts.

Wann ist die Sonderabschreibung rückabzuwickeln?

Dies ist nach § 7b Abs. 4 EStG in drei Situationen der Fall:
  • wenn der Vermieter innerhalb des Zehn-Jahres-Zeitraumes die Vermietung einstellt und die Wohnung anders nutzt,
  • wenn der Vermieter die Wohnung im Zehn-Jahres-Zeitraum verkauft und den Veräußerungsgewinn nicht versteuern muss,
  • wenn die maximalen Anschaffungs- und Herstellungskosten (3.000 / 5.200 Euro) innerhalb der ersten drei Jahre nach Ablauf des Jahres der Anschaffung oder Herstellung durch nachträgliche Anschaffungs- oder Herstellungskosten überschritten werden.

Dann ist die Sonderabschreibung in voller Höhe und mit Zinsen zurückzuzahlen und die bisher beanspruchte lineare Abschreibung muss angepasst werden.




letzte Änderung U.M. am 07.06.2024
Autor(en):  Ulf Matzen
Bild:  Bildagentur PantherMedia / tobs lindner


Autor:in
Herr Ulf Matzen
Ulf Matzen ist Volljurist und schreibt freiberuflich Beiträge für Online-Portale und Unternehmen. Ein wichtiges Thema ist dabei das Immobilienrecht, aber auch das Verbraucherrecht ist häufig vertreten. Ulf Matzen ist Mitautor des Lexikons "Immobilien-Fachwissen von A-Z" (Grabener-Verlag) sowie von Kundenzeitungen und Ratgebern.
weitere Fachbeiträge des Autors | Forenbeiträge
Weitere Fachbeiträge zum Thema

Premium-Stellenanzeigen



Eigenen Fachbeitrag veröffentlichen? 

Sie sind Autor einer Fachpublikation oder Entwickler einer Excel-Vorlage? Gern können Sie sich an der Gestaltung der Inhalte unserer Fachportale beteiligen! Wir bieten die Möglichkeit Ihre Fachpublikation (Fachbeitrag, eBook, Diplomarbeit, Checkliste, Studie, Berichtsvorlage ...) bzw. Excel-Vorlage auf unseren Fachportalen zu veröffentlichen bzw. ggf. auch zu vermarkten. Mehr Infos >>

Kommentar zum Fachbeitrag abgeben

Nur registrierte Benutzer können Kommentare posten!

Anzeige

Buchtipp: Vermieter 1x1

vermieter1x1-umschlag-web_330px.jpgVermieter sein ist nicht leicht. Es gibt viel zu regeln und Einiges zu beachten. Vermieter 1x1 versteht sich als praktischer Leitfaden für Vermieter, der zwar juristische Hintergründe vermittelt, aber keinen unnötigen Ballast mitschleppt. Im Anhang finden Vermieter zahlreiche Muster-Vorlagen: Von der Mieter-Selbstauskunft, über Mietvertrag, Modernisierungsankündigung oder Mieterhöhung bis zur Mietkündigung. Mehr Informationen >>
Anzeige

Eine neue Stelle?

Mit dem Studium fertig, Umzug in eine andere Region, Aufstiegschancen nutzen oder einfach nur ein Tapetenwechsel? Dann finden Sie hier viele offene Stellen im Immobilien- und Haus-Verwaltungsbereich. Zu den Stellenanzeigen >>

Zukunft_Aussicht_Menschen_Fernglas_pm_prometeus_315.jpg

Sie suchen einen Buchhalter oder Hausverwalter? Mit einer Stellenanzeige auf Vermieter1x1.de erreichen Sie viele Fachkräfte. weitere Informationen >>

Fachbegriffe von A bis Z

A-C   D-F   G-I   J-L   M-R   S-U   V-Z 

Weitere Fachbeiträge zum Thema Hausverwaltung, Betriebskosten, Mietrecht, Rechnungswesen und Steuern im Bereich Immobilienmanagement finden Sie unter Fachbeiträge >>

Sie haben eine Frage?

Ratlos_Verwirrt_pm_RainerPlendl_400x275.jpg

Nutzen Sie kostenfrei das Forum auf Vermieter1x1.de und und diskutieren ihre Fragen zur Immobilien-Verwaltung oder einer angestrebten Weiterbildung.
Anzeige

Community

Community_Home.jpg

Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Vermieter und und diskutieren ihre Fragen im Bereich Vermietung bzw. Hausverwaltung.

Sie möchten sich weiterbilden?

mann-treppe-up-karriere_pm_pressmaster_B10716345_400x300.jpg

In unserer Seminar-Rubrik haben wir einige aktuelle Seminar- und Kurs-Angebote für Buchhalter und Immobilienkaufleute, u.a. auch Kurse zum Immobilien-Fachwirt (IHK) zusammengestellt.
Anzeige
Premium-Mitgliedschaft

Talentpool - Jobwechsel einfach!

HR-Bewerbung-Digital_pm_yupiramos_B123251108_400x300.jpg

Tragen Sie sich kostenfrei im Talentpool auf Vermieter1x1.de ein und erhalten Jobangebote und Unterstützung beim Jobwechsel durch qualifizierte Personalagenturen.
Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige

Buch-Vorstellungen


Kennzahlen-Guide

Kennzahlen-Guide-klein.pngÜber 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 

Preis: ab 12,90 Euro Brutto  mehr Informationen >>
 

Dashboards mit Excel

dashboards_cover.jpgWie erstelle ich ein Tacho- oder Ampel-Diagramm? Wie kann ich Abweichungen in Tabellen ansprechend visualisieren? Das wird Ihnen hier anschaulich erklärt.

Taschenbuch in Farbe für 34,90 EUR
oder E-Book für 12,90 EUR 
mehr Informationen >>

  

Reporting 1x1

reporting1x1-klein.jpgViel ist zum Berichtswesen oder Reporting schon geschrieben worden. Dennoch zeigen Umfragen, dass rund 50 Prozent der Empfänger von Berichten mit dem Reporting nicht zufrieden sind. Jörgen Erichsen erklärt in diesem Buch die Bedeutung und die Handhabung des Berichtswesens speziell für kleinere Betriebe. Mit zahlreichen Beschreibungen, Beispielen und Checklisten.

Taschenbuch in Farbe für 24,90 EUR
oder E-Book für 15,90 EUR 
mehr Informationen >>

Renditeberechnung Ferienimmobile - VermietungBewertung Ferienimmobilie.png

Mit diesem hilfreichen Excel-Tool können Sie schnell und einfach die Rentabilität einer gewerblichen Vermietung Ihrer Ferienimmobilie berechnen und Investitionsentscheidungen treffen. Zusätzlich wird automatisch ein Restschuldplan erstellt.
Preis: 24,37 EUR  Mehr Informationen >>
Anzeige
Excel-Vorlagen für Controlling und Rechnungswesen
Anzeige

Stellenmarkt

Sachbearbeiter:in Buchhaltung in Teilzeit
PERO entwickelt und produziert Anlagen zur Teilereinigung. Weltweit vertrauen unsere Kund:innen auf unser Knowhow und unsere kompetente Beratung. Unsere Technologien und ständige Innovation machen uns branchen­übergreifend zum anerkannten Partner in der Automobil-, Luftfahrt-, Schmuck-, Licht-, E... Mehr Infos >>

Steuerfachangestellte (m/w/d)
Seit unserer Gründung im Jahr 1988 leben wir in unserer Klinik die stetige Entwicklung. Mit einer Kapazität von über 250 Betten gehören wir zu den führenden Rehabilitationskliniken in Nordbayern. Wir verfügen über Fachbereiche für Orthopädie, Neurologie und Arbeitsmedizin sowie eine Intensivstati... Mehr Infos >>

Experte Buchhaltung (m/w/d)
VR Payment ist einer der führenden Payment Provider Deutschlands und als Unternehmen der DZ BANK Gruppe einziger Full-Service-Anbieter in Banken­hand. Als Spezialist für bargeld­loses Bezahlen der Genossen­schaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisen­banken bieten wir alle Zahlungs­dienstleis... Mehr Infos >>

Finanzbuchhalter (m/w/d)
HARRY'S ist ein innovatives, stark wachsendes Unternehmen für Rasier- und Pflegeprodukte mit Headquarter in New York und traditionsreichem Werk in Eisfeld. Hier fertigen wir seit 1920 Rasierklingen auf Weltniveau. Neben der HARRY’S Produktserie sind wir Spezialisten für Handelsmarken und prod... Mehr Infos >>

Bilanzbuchhalter / Steuerfachwirt (w/m/d)
Energie Südbayern (ESB) bildet gemeinsam mit den Tochter­unter­nehmen Energie­netze Bayern und der ESB Wärme die ESB-Unter­nehmens­gruppe. Mit rund 450 Mitarbeiterinnen und Mit­ar­beitern, Auszu­bildenden und Trainees stehen wir für leistungs­fähigen Service, flexible Energie­produkte und... Mehr Infos >>

(Senior) Accountant (m/w/d)
Authentizität zählt für uns nicht nur bei Uhren, sondern auch bei unseren Mitarbeitenden Willst Du Teil des Teams werden? Dann bewirb dich über den Bewerbungslink unter Angabe deiner Gehaltsvorstellungen und deines frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Mehr Infos >>

Finanzbuchhalter / Lohnbuchhalter (m/w/d)
Das MVZ Gelenk-Klinik ist ein mittelständisches Unter­nehmen mit einem ambulanten Standort in Gundelfingen und einer stationären ortho­pädischen Fach­klinik in Freiburg-Zähringen. Wir behandeln pro Jahr etwa 25.000 Patienten ambulant und 2500 Patienten stationär bzw. operativ. Mehr Infos >>

Mitarbeiter (m/w/d) Finanzbuchhaltung in Teilzeit oder Vollzeit
Die activ factoring AG ist eine Tochter­gesellschaft der Raiffeisen­landesbank Oberösterreich AG, Österreichs größte und erfolgreichste Regionalbank. Wir sind einer der führenden Factoring-Dienstleister in Deutschland und auch Ansprechpartner für maßgeschneiderte Lösungen zur Forderungs­finanzier... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>

KIS Gebäudeflächen-Rechner (GFR 1.2)

Gebäuderechner.jpg

Mit diesem Excel-Tool haben Sie ein Hilfsmittel für die Immobilienverwaltung. Es können die qm-Flächen von Gebäuden gem. der Wohnflächenverordnung ermittelt werden.

Preis: 9,- EUR  Mehr Informationen >>

Tipp-Anzeige ab 100,- EUR buchen. Weitere Infos hier >>
Nützliche Excel-Tools
digital_laptop_business_illustration_pm_elenabs_B110819976_290px.jpg
Personalkostenplanung mit Kurzarbeit
Das Excel-Tool „Personalkostenplanung“ ermöglicht eine branchenunabhängige Personalkostenplanung auf monatlicher Basis für bis zu 50 Mitarbeiter für maximal 3 Jahre. Die maximale Anzahl der Mitarbeiter sowie der Planungshorizont lassen sich einfach erweitern. mehr Infos >>

Arbeitszeiterfassung und Tätigkeitsnachweis

Arbeitszeiten erfassen und Tätigkeitsnachweise erstellen Professionelle, branchenübergreifende Excel-Vorlage für die Erfassung von Arbeitszeiten bzw. die Erstellung von Tätigkeitsnachweisen. Die Vorlage eignet sich besonders für kleine und mittlere Unternehmen (KMU), aber auch für Freiberufler, Freelancer und Privatpersonen. mehr Infos >>

Excel-Rechnungsgenerator

Der „Rechnungsgenerator“ ist ein professionelles Excel-Tool zur einfachen, automatisierten Erstellung von Angeboten, Rechnungen und Lieferscheinen. Damit lassen sich rechtskonforme Rechnungen für in- und ausländische Unternehmens- oder Privatkunden... mehr Infos >>

Weitere Excel-Vorlagen finden Sie hier >>

Excel Mauspad
50 deutsche Excel-Shortcuts

  • über 50 Excel-Shortcuts für das Büro
  • Keine Suche mehr über das Internet und damit Zeitersparnis
  • Gadget für das Büro
  • Keine Zettelwirtschaft mehr auf dem Schreibtisch
  • Schnelle Antwort auf einen Shortcut wenn Kollegen Sie fragen
  • Preis: 17,95 EUR inkl. MWSt.
Jetzt hier bestellen >>

Buch-Tipp

Dashboards mit Excel im Controlling

dashboards_cover.jpgTipps, Charts und Diagramme für Ihre tägliche Arbeit mit Microsoft Excel® im Controlling. Präsentiert von Controlling-Portal.de. Sogenannte Dashboards werden heute vom Management erwartet. Möglichst auf einem Blatt sollen alle wichtigen Kennzahlen auf einem Blick erfassbar sein.
Dafür muss der Controller sparsam mit Tabellen umgehen und Abweichungen sowie Zahlenreihen ansprechend visualisieren. Dabei kommen u. a. Tacho- und Ampeldiagramme sowie Sparklines zum Einsatz. E-Book (PDF) für 12,90 EUR. oder Taschenbuch in Farbe für 34,90 EUR,  Mehr Infos >>

Excel TOP-SellerRS Liquiditätsplanung L

PantherMedia_pannawat_B100513902_400x300.jpg
Die RS Liquiditätsplanung L ist ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Kleinunternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Detailplanungen können auf extra Tabellenblättern für z.B. einzelne Projekte oder Produkte vorgenommen werden. 
Mehr Informationen >>

Rollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis

Dieses Excel-Tool bietet Ihnen die Grundlage für ein Frühwarnsystem. Der erstellte Liquiditätsplan warnt Sie vor bevorstehenden Zahlungsengpässen, so dass Sie frühzeitig individuelle Maßnahmen zur Liquiditätssicherung einleiten können. Gerade in Krisensituationen ist eine kurzfristige Aktualisierung und damit schnelle Handlungsfähigkeit überlebenswichtig. Mehr Informationen >>

Strategie-Toolbox mit verschiedenen Excel-Vorlagen

Die Strategie-Toolbox enthält 10 nützliche Excel Vorlagen, die sich erfolgreich in der Strategie bewährt haben. Alle Tools sind sofort einsatzbereit und sind ohne Blattschutz. Damit können die Vorlagen individuell angepasst werden.
Ideal für Mitarbeiter aus dem strategischen ManagementMehr Informationen>>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>

Software-Tipp

Liquiditätsplanung_Fimovi.jpgRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>

Software-Tipp

  Reisekostenabrechnung Excel
Reisekostenabrechnung leicht gemacht. Erstellen Sie einfach und übersichtlich Reisekostenabrechnungen von Mitarbeitern mit diesem Excel-Tool. Automatische Berechnungen anhand von Pauschalen, durckfähige Abrechnungen und einfache Belegverwaltung. Mehr Infos >>

Excel Tool

Anlagenverwaltung in Excel: Das Inventar ist nach Bilanzpositionen untergliedert, Abschreibungen und Rest- Buchwerte ihrer Anlagegüter werden automatisch berechnet. Eine AfA- Tabelle, mit der Sie die Nutzungsdauer ihrer Anlagegüter ermitteln können, ist integriert. mehr Informationen >>