News zum Thema Hausverwaltung und Immobilienmanagement

Höhere Grundsteuer auf unbebaute Grundstücke

Kommunen sollen künftig baureife, aber unbebaute Grundstücke mit einem erhöhten Hebesatz bei der Grundsteuer besteuern dürfen. Das sieht ein Gesetzentwurf des Deutschen Bundestages zur Änderung des Grundsteuergesetzes vor. Städte und Gemeinden sollen mit diesem Instrument Anreize zum Wohnungsbau auf... mehr lesen
Anzeige

Nebenkostenabrechnung erstellen: Kostenlose Excel-Vorlage

Die Excel-Vorlage RS-Nebenkostenabrechnung unterstützt Sie bei der Betriebskostenabrechnung ihrer Mietobjekte: Schnell, einfach und kostenlos. Diese Nebenkostenabrechnung eignet sich hervorragend für Privatpersonen und kleine Immobilienverwaltungsgesellschaften, die ihre Nebenkostenabrechnungen schnell... mehr lesen

Verfassungsgericht: Mietpreisbremse ist zulässig

Die Mietpreisbremse verletzt weder die Garantie des Eigentums, die Vertragsfreiheit noch den allgemeinen Gleichheitssatz. Das hat das Bundesverfassungsgericht entschieden. Die Regelung stelle zwar einen Eingriff in das Eigentum dar, dieser sei aber als verfassungsrechtlich zulässige Inhalts-... mehr lesen

Unklare Regelungen im Mietvertrag gehen zu Lasten des Vermieters

Sind Mieter laut Mietvertrag für die Gartenpflege zuständig, dürfen sie auch Bäume fällen. Wenn der Vermieter das nicht will, muss er die vertragliche Regelung entsprechend klar formulieren. Das entschied jetzt das Landgericht Berlin (Az.: 67 S 100/19). Das Schicksal mehrerer Gehölze im Garten ... mehr lesen

Hausverwaltung muss Namen der vermietenden GbR nennen

Wenn zwischen einem Mieter und einer vermietenden GbR ein Rechtsstreit droht, muss die Hausverwaltung Namen und Adressen der GbR-Gesellschafter mitteilen. Diesen Beschluss veröffentlichte das Landgericht Dortmund (Az.: 1 S 9/19). Das Landgericht Dortmund behandelte jetzt den Fall eines Mieters,... mehr lesen

Zuhause im Glück: Renovierung steuerpflichtig

Wer als Teilnehmer von Fernsehsendungen wie "Zuhause im Glück" seine Wohnung umbauen oder sanieren lässt, muss diese Renovierungsleistung als geldwerten Vorteil versteuern. Zu diesem Schluss kam jetzt das Finanzgericht Köln (Az.:1 V 2304/18). Reality-Shows wie "Zuhause im Glück" verändern... mehr lesen

Kein Wohngeld bei erheblichem Vermögen

Das Verwaltungsgericht Berlin bestätigte jetzt eine Verwaltungsvorschriften des Bundes: Wer über "erhebliches Vermögen" verfügt, hat keinen Anspruch auf Wohngeld (Az.: VG 21 K 901.18). Nicht jeder Empfänger einer kleinen Rente hat Anspruch auf Wohngeld. Das zeigt ein aktuelles Urteil des Verwaltungsgerichts... mehr lesen

Nachbarn müssen Lärm in Flüchtlingsunterkunft nicht hinnehmen

Nach einer Entscheidung des Verwaltungsgerichts Stuttgart muss das Landratsamt Esslingen geeignete Maßnahmen gegen in ihrer Unterkunft lärmende Asylbewerber ergreifen. Dabei geht es vor allem um laute Musik, übermäßig laute Unterhaltungen und Geschrei zur Nachtzeit (Az.: 2 K 6575/16). Mit ihrer... mehr lesen

Kosten für irrtümliche Instandsetzung von Gemeinschaftseigentum werden nicht erstattet

Wohnungseigentümer sollten die Teilungserklärung genau studieren: Wer Gemeinschaftseigentum instandsetzt, weil er es irrtümlich für Sondereigentum hielt, bleibt auf den Kosten sitzen. Das zeigt ein aktuelles Urteil des Bundesgerichtshofs (Az.: V ZR 254/17). Welche Hausbestandteile zum Sondereigentum... mehr lesen

Erbschaftssteuer: Befreiung nur für eine einzelne selbst genutzte Wohnung möglich

Mit der Auslegung des Begriffs "eine Wohnung" im Erbschaftsteuergesetz hat sich jetzt das Finanzgericht Köln befasst (Az.: 7 K 1000/17). Demnach kommt es nicht auf die Nutzung der betreffenden Fläche an, sondern auf die Ausstattung und die baulichen Gegebenheiten. Wenn Kinder von ihren Eltern eine... mehr lesen

Vermieter darf Rauchmelder persönlich einbauen

Auch wenn es Spannungen im Mietverhältnis gibt, darf der Vermieter seine Wohnung persönlich für den Einbau von Rauchmeldern betreten. Einem Urteil des Amtsgerichts München zufolge haben Mieter keinen Anspruch auf eine Montage durch einen Fachbetrieb (Az.: 432 C 6439/18). Manchmal ist das Verhältnis... mehr lesen

Kurzzeitige Vermietung nicht per Mehrheitsbeschluss zu stoppen

Will ein Teilhaber einer Wohnungseigentümergemeinschaft eine Eigentumswohnung kurzzeitig vermieten, können die anderen Teilhaber das nicht per Mehrheitsbeschluss verhindern. Um sogenannte mehrheitsfeste Rechte von Sondereigentümern* zu schützen, müssen entsprechende Änderungen der Teilungserklärung... mehr lesen

Mieter muss Vergrößerung der Wohnung nicht dulden

Ein Mieter muss nicht akzeptieren, wenn der Vermieter seine Wohnung durch einen Anbau vergrößern will. Denn eine Vergrößerung ist keine duldungspflichtige Modernisierungsmaßnahme. Das hat das Landgericht Berlin entschieden (Az. 64 S 37/18). Ein Anbau sollte aus einer Drei-Zimmer-Wohnung in... mehr lesen

Eigenbedarfskündigung: Schutz für Senioren

Das Landgericht Berlin hat entschieden, dass bei betagten Mietern schon allein wegen ihres hohen Lebensalters die Durchsetzung einer Eigenbedarfskündigung nicht zulässig ist. Eine genaue Altersgrenze legten die Richter jedoch nicht fest (Az.: 67 S 345/18). Ein Mietrecht-Urteil des Landgerichts ... mehr lesen

Baulärm berechtigt zur Mietminderung

Wenn es wegen Baumaßnahmen Dritter zu erheblichem Lärm kommt, müssen Mieter nicht die volle Miete zahlen. Das Landgericht Berlin stufte jetzt für Betroffene einer mehr als zwei Jahre dauernden Baustelle eine Mietminderung um 20 Prozent als angemessen ein (Az.: 67 S 309/18). Der Abriss einer Tiefgarage... mehr lesen

Wohnungseigentümer muss Rückbau unzulässiger baulicher Veränderungen des Vorgängers dulden

Weder Verjährung noch Besitzerwechsel bewahren Wohnungseigentümer davor, den Rückbau unzulässiger baulicher Veränderungen ihres Vorgängers dulden zu müssen. Das geht aus einem Urteil des Amtsgerichts Berlin-Tempelhof-Kreuzberg hervor (Az.: 72 C 77/18). Wer eine Eigentumswohnung kauft, sollte sich... mehr lesen

Betriebskosten: Tatsächliche Fläche auch bei preisgebundener Wohnung maßgeblich

Bei der Umlage der Betriebskosten kommt es auch bei preisgebundenem Wohnraum immer auf die tatsächliche und nicht auf die vereinbarte Wohnungsgröße an. Das hat jetzt der Bundesgerichtshof entschieden (Az.: VIII ZR 173/17). Für die Umlage der Betriebskosten nach der Wohnfläche ist die tatsächliche... mehr lesen

Eigenbedarfskündigung kann an Krankheit des Mieters scheitern

Eine Kündigung wegen Eigenbedarfs ist nicht durchsetzbar, wenn sie für einen Mieter aus gesundheitlichen Gründen eine existenzielle Bedrohung darstellen würde. Diese Sicht vertritt das Amtsgericht München (Az.: 433 C 10588/17). Die Depression und die Angststörung einer Mieterin hat jetzt in München... mehr lesen

Mietpreisbremse stärkt Mieter vor Gericht

Wenn Mieter unter Berufung auf die Mietpreisbremse vor Gericht ziehen und gegen die Höhe der Miete oder auf Erstattung zuviel gezahlter Miete klagen, haben sie oft Erfolg. Das zeigt eine Analyse des DIW Berlin im Auftrag des Bundesjustizministeriums. Außerdem habe die Mietpreisbremse in den gut drei... mehr lesen

Mieter haben Anspruch auf funktionierenden Telefonanschluss

Wenn eine Mietwohnung mit einer Telefonanschlussdose ausgestattet ist, muss der Vermieter die Telefonleitung instand halten und gegebenenfalls reparieren. Das entschied jetzt der Bundesgerichtshof (Az.: VIII ZR 17/18). Dass Vermieter ihren Mietern eine Wohnung in einem zum vertragsgemäßen Gebrauch... mehr lesen

News 1 - 20 von 31
Erste | Vorherige | 1 2 | Nächste | LetzteAlle
Anzeige

RS Controlling-System

Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>.
Anzeige

Fachbegriffe von A bis Z

A-C   D-F   G-I   J-L   M-R   S-U   V-Z 

Weitere Fachbeiträge zum Thema Hausverwaltung, Betriebskosten, Mietrecht, Rechnungswesen und Steuern im Bereich Immobilienmanagement finden Sie unter Fachbeiträge >>

Veranstaltungen

Community

Community_Home.jpg

Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Vermieter und und diskutieren ihre Fragen im Bereich Vermietung bzw. Hausverwaltung.
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Toolpaket - Planung:
4 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 149,- EUR statt 227,- EUR bei Einzelkauf
Button__subThema.PNG RS Toolpaket - Controlling:
6 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 189,- EUR statt 286,- EUR bei Einzelkauf
Button__subThema.PNG RS FiBu Paket:

8 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 39,- EUR statt 49,- EUR bei Einzelkauf
Anzeige
Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote im Bereich Immobilienmanagment finden Sie in der Vermieter1x1.de Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige

Software-Tipp

BI_Forderungscockpit_controllingportal.jpg Diamant/3 bietet Ihnen ein Rechnungswesen mit integriertem Controlling für Bilanz- / Finanz- und Kosten- / Erfolgs- Controlling sowie Forderungsmanagement und Personalcontrolling. Erweiterbar bis hin zum unternehmensweiten Controlling.

Mehr Informationen >>
Anzeige
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Excel Tool

Anlagenverwaltung in Excel: Das Inventar ist nach Bilanzpositionen untergliedert, Abschreibungen und Rest- Buchwerte ihrer Anlagegüter werden automatisch berechnet. Eine AfA- Tabelle, mit der Sie die Nutzungsdauer ihrer Anlagegüter ermitteln können, ist integriert. mehr Informationen >>
Anzeige

Nutzwertanalyse (Excel-Vorlage)

preview03_bewertung.jpg
Die Nutzwertanalyse ist eine Methode zur quantitativen Bewertung des Nutzens von Entscheidungsalternativen, die wegen fehlender numerischer oder monetärer Vergleichskriterien nicht oder schwer miteinander vergleichbar sind. Dieses Excel Tool ermöglicht die Durchführung einer Nutzwertanalyse für bis zu fünf Alternativen nach bis zu zwölf, nicht hierarchischen Kriterien. Zum Shop >>
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Excel-Vorlagen-Paket für Hausverwalter

4. Residualwertberechnung.jpg
Dieses Excel-Vorlagen-Paket enthält folgende Tools:
  • Nebenkostenabrechnung für Eigentumswohnung
  • Rendite – Berechnungsprogramm
  • Residualwertberechnung für eine Immobilie
  • Steuerberechnung für Immobilienanlage 
Zum Shop >>